Programm Seminar Bild

21 | Führung durch Motivation

ZIELSETZUNG

Im Einzelhandel kommt es ganz entscheidend auf die Motivation der Mitarbeiter_innen an: Motivierte Mitarbeiter_innen überzeugen und binden die Kunden_innen, sie sind daher der Schlüssel für den Erfolg. Wie erreicht man eine hohe Mitarbeitermotivation? Wie geht man mit unmotivierten Mitarbeitern_innen um?

Führung durch Motivation ist ein wirkungsvolles Trainingsprogramm, das die wichtigsten Führungstools praxisnah vermittelt und die Teilnehmer_innen beim Aufbau eines motivierten und leistungsstarken Teams unterstützt. Die Teilnehmer_innen lernen, mit „Kopf, Bauch und Hand“ zu führen, motivierende Zielvereinbarungen zu treffen und mit Zielkonflikten umzugehen. Sie lernen, wie sich Emotionen und unbewusste Motive von Mitarbeitern_innen nutzen lassen.

Wir arbeiten mit diversen Fallbeispielen und verwenden Gesprächsleitfäden und Rollenspiele, um die persönliche Führungskompetenz der Teilnehmer_innen zu steigern. Außerdem erhalten die Teilnehmer_innen Feedback dazu, wie ihre Führung von anderen gesehen wird. Sie erkennen, was bereits gut läuft und wo es vielleicht Verbesserungsmöglichkeiten gibt.

Im Auffrischungsseminar gibt es einen intensiven Erfahrungsaustausch dazu, wie die Umsetzung des Trainings geglückt ist. Die Teilnehmer werden dabei unterstützt, besonders schwierige Situationen aus der Praxis zu meistern.

Programm

  • Das 3K-Modell: Führen mit „Kopf, Bauch und Hand“
  • Motivierende Ziele vereinbaren
  • Zielkonflikte vermeiden
  • Check-up-Gespräche führen
  • Die Kraft unbewusster Motive nutzen
  • Spaßfaktor und Flow-Erleben steigern
  • Belohnungen finden, die intrinsisch motivieren
  • Willensstärke von Mitarbeitern_innen steigern
  • Inspirierend statt konventionell führen
  • Authentisch sein, charismatisch wirken

Termin

Teil I: 17.-19.04.2018 (3 Tage)
Teil II: 05./06.09.2018 (2 Tage)

Max. 16 Teilnehmer_innen

Beitrag für beide Seminarbausteine

Pro Teilnehmer_in für die Verpflegung: 77,04 Euro

Tagungshotels