Programm Seminar Bild

Modul 4: Onlinemarketing II

Anknüpfend an die vorhergehende Seminareinheit, werden weitere Online- Marketing-Maßnahmen vertieft, dazu gehört neben Affiliate Marketing auch der wichtigste Bestandskundenmarketingkanal für Shop-Betreiber: das E-Mail-Marketing. Während die Neukundengewinnung i. d. R. teuer ist, kommt es umso mehr darauf an, dass im Bestandskundenmarketing die Kundenbindung und Ausschöpfung professionell betrieben werden. Das Ziel ist es, möglichst individuelle und relevante Kampagnen bei gleichzeitig kosteneffizienten Prozessen durchzuführen.

Zusätzlich werden die Potenziale neuer Marketingdisziplinen aufgegriffen wie Social Media Marketing. In Workshops werden Wettbewerber analysiert und Anwendungsmöglichkeiten für das eigene Unternehmen erarbeitet. Dabei ist stets auch die Multichannel-Perspektive relevant, die durch „Regionales Online-Marketing“ besonders vertieft wird. Dabei geht es um die Fragestellung, wie vor allem das stationäre Geschäft von den Möglichkeiten im Online-Marketing profitieren kann. Abgerundet werden die Betrachtungen jeweils durch praktische Übungen und Anleitungen zur Auswertung und Erfolgskontrolle.

Programm

  • E-Mail-Marketing im Multichannel-Kontext
  • Affiliate Marketing
  • Social-Media-Marketing für den Onlineshop und das Gesamtunternehmen
  • Regionales Onlinemarketing als Spezialdisziplin für das Stationärgeschäft
  • Konzeption und Durchführung von Kampagnen
  • Kampagnencontrolling und Bewertung
  • Integriertes Offline-Marketing (Katalog/Print etc.)

Termin

19.-22.11.2018

Tagungshotels